Startseite | Aktuelles/Termine | Status | Kontakt | Links | Impressum | Letzte Änderung

Einsatzübung Lohmann und Rauscher


Übungsbeginn:
01.10.2014, 18:00 Uhr

Übungsthema: Einsatzübung Brandalarm Firma Lohmann und Rauscher

Einsatzleiter: LM Lukas PLANK II

Übungsannahme war ein Brand in der Zimmerei am Firmenareal von Lohmann & Rauscher. Sofort nach Eintreffen am Einsatzort musste als erstes auf der Brandmeldeanlage festgestellt werden wo der Brandalarm ausgelöst wurde.
Nach kurzer Zeit konnte durch den Einsatzleiter die Linie im Bereich der Zimmerei eruiert und die genaue Lage „Brand in der Zimmerei und eine Person wird noch vermisst“ ermittelt werden.
Davon abgeleitet erfolgten durch den Einsatzleiter die Aufträge an die Mannschaft. Sofort nach der Einweisung rüstete sich der Atemschutztrupp aus und beginnt den Innenangriff und die Suche der vermissten Person mittels Schnellangriffseinrichtung unseres RLFA 2000. Gleichzeitig wurde durch die Besatzung der Pumpe die Wasserversorgung vom Hydranten mittels 4 B Schläuchen zum Rüstlösch aufgebaut und der Atemschutstrupp hielt sich in Bereitschaft. Mittels Wasserwerfer vom Rüstlösch wurde die Objektsicherung des angrenzenden Gebäudes sichergestellt. Der erste Angriffstrupp konnte rasch die vermisste Person aufspüren und in Sicherheit bringen. Anschließend wurde mit den Löscharbeiten begonnen und bald darauf konnte Brandaus gegeben werden.

Eingesetzte Fahrzeuge RLFA 2000, LF-A mit 17 Mann

Fotos

Eingesetzte Fahrzeuge